Jans Klangwelt
Jans Klangwelt

Jans Klangwelt

Der aus Dresden stammende Musiker Jan Heinke beschäftigt sich seit 1989 mit Obertongesang. Zusammen mit dem eigens gebauten „Stahlcello“ erschließt sich dem Zuhörer und Betrachter eine Klangwelt, die Experiment und Tradition vereint.

Produktion

D, 2007, 9 Minuten

Premiere

Internationales Filmfestival Dresden, 2007

TV Ausstrahlung

MDR, 2009